Loqate

Die Hotel- und Tourismusbranche boomt. Laut Statistischem Bundesamt nimmt die Anzahl der Hotelübernachtungen in Deutschland kontinuierlich zu und ist von 150 Millionen Übernachtungen in 2010 in den letzten 7 Jahren um 40 Millionen auf fast 190 Millionen Übernachtungen in 2017 angestiegen.

Die Auslastung der Zimmer liegt stetig zwischen 65% und 70%, was zeigt, dass die Anzahl der verfügbaren Hotelzimmer in Deutschland zunimmt. Der Wettbewerb wächst immer weiter an und die Hotel- und Tourismusindustrie muss den Kunden längst nicht mehr nur während seines Aufenthalts als Gast behandeln.Um vor und nach dem Besuch mit dem Gast in Kontakt bleiben zu können und die richtige Kommunikation zu führen, sind Daten relevant. Daten, die zuerst erfasst werden müssen und anschließend korrekt ausgewertet und angewendet werden müssen. Doch wie relevant sind denn die Informationen des Gastes für die Hotel- und Tourismusbranche? Genau das wollte Loqate, a GBG solution herausfinden und hat den unabhängigen, führenden Anbieter von Markt- und Konsumentendaten Statista mit diesem Whitepaper beauftragt.

Vollständiges Whitepaper

Alle Kapitel sind im vollständigen PDF des Whitepapers enthalten. Lade dir diese Version herunter, um jederzeit überall alle Inhalte einsehen zu können.

Als PDF herunterladen

Dein persönliches Exemplar bestellen

Du möchtest den Guide "Datenqualität in der Hotellerie- und Tourismusbranche" lieber in gedruckter Form lesen? Sag uns einfach Bescheid: wir lassen dir gerne ein Exemplar zukommen. 

Mit dem Absenden des Formulars akzeptierst du unsere Datenschutzbestimmungen und unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen.